wie malt man eine Katze

Wie malt man eine Katze?

Wie malt man eine Katze? Schritt für Schritt Anleitung

Entdecke unsere Anleitung, wie malt man eine Katze. Ob du noch Kind bist oder schon Erwachsen, es spielt keine Rolle. Wir zeigen dir, wie du eine Katze im Cartoon-Style zeichnest. Die Anleitung kann auch gerne in Kindergärten oder Schulen eingesetzt werden. Du oder dein Kind möchtet lernen, wie man eine Katze ganz einfach selbst zeichnet? Wenn ja, dann wird dir unsere super einfache Anleitung bestimmt helfen.

Für die Neugierigen, haben wir auch eine Anleitung wie man einen Marienkäfer zeichnet. Schau doch gerne mal vorbei! Wir hoffen, dass unsere Anleitung dir gefällt und nützlich sein wird. Als Zusatz zum Kätzchen eignet sich auch ganz besonders unsere Anleitung wie man eine Maus zeichnet.

Wie zeichnet man eine Katze? Anleitung


Das Zeichnen einer Katze ist einfacher als du denkst. Du brauchst nur ein Blatt Papier, einen Bleibstift und ein paar Buntstifte zum Ausmalen. Wenn du alles vor dir liegen hast, dann bist du bestens vorbereitet! Du kannst jetzt unserer Schritt-für-Schritt Anleitung folgen um ein kleiner großer Maler zu werden.

Benötigte Gesamtzeit:

30

Minutes

Benötigte Materialien:

-ein Blatt Papier
– Bleistift
– Buntstifte

Schritt 1 Zeichne ein unregelmäßiges Oval

wie malt man eine Katze

Beginne mit der Zeichnung etwas höher als in der Mitte des Blattes. Zeichne ein unregelmäßiges Oval auf demm Papier. Dies wird nachher der Kopf der Katze. Unten machst du den Kopf etwas spitzer, damit er einer Katzenschnauze ähnelt.

Schritt 2 Zeichne die Ohren

Katze zeichnen

Zeichne oberhalb des Ovals zwei Dreicke – die Ohren des Kätzchens. Mache sie oben etwas runder.

Schritt 3 Zeichne das Gesicht der Katze

Katze malen

Zeichne in der Mitte des Kopfes eine schwarze Nase. Danach zeichnest du von der Nase aus, zwei nach oben gerichtete Kurven – die Augen der Katze. Am Ende zeichnest du unter der Nase eine Linie, die wie ein Anker verläuft – das wird der Mund der Katze.

Schritt 4 Zeichne den Katzenkopf zu Ende

Katzen malen

Mache drei Linien auf beiden Seiten der Schnauze – die Schnurrhaare der Katze. Zeichne die Augen, wie auf der Abbildung unten zu sehen. Denk daran, dass die Augen einer Katze mandelförmig sind und die Pupillen als vertikale Linien dargestellt werden.

Schritt 5 Zeichne den ersten Körperteil der Katze

Wie zeichnet man eine Katze

Zeichne dann vom Kopf aus zwei runde Linien. Die rechte Seite sollte stärker gekrümmt sein, da dies der Rücken der Katze sein wird.

Schritt 6 Katzenpfötchen

Katzenzeichnungen

Zeichne auf der linken Seite die Pfötchen des Kätzchens. Zeichne direkt hinter den Pfoten eine Art „C“, wie auf der Abbildung zu sehen. Dieses Kätzchen sitzt auf den Hinterpfoten, darum sind diese gebeugt.

Schritt 7 Zeichne den Schwanz der Katze

Katze comic zeichnung

Verbinde die „C“-Form mit den Vorderpfoten mit einer Linie. Zeichne am unteren Ende des „C“ einen Halbkreis. Ziehe dann eine Linie vom Rücken zur Ferse, um die Schwanzform zu erhalten

Schritt 8 Punkte auf dem Schnäuzchen

Tiere nachzeichnen

Das Kätzchen ist praktisch fertig, aber wenn du willst, kannst du noch Punkte auf der Schnauze neben den Schnurrhaaren hinzufügen.

Schritt 9 Kätzchen zum Ausmalen

Tiere zeichnen

Auf diese einfache Weise hast du gelernt, wie man eine Katze zeichnet. Wenn du mir Schritt für Schritt gefolgt bist, sieht dein Kätzchen bestimmt genauso gut aus wie meins.

Schritt 10 Ausgemalte Katze

tiere zeichnen mit kindern

Wenn du willst, kannst du deine Katze ausmalen. Dies ist nur ein Beispiel, du kannst natürlich ganz andere Farben verwenden.

Sie wissen schon, wie malt man eine Katze. Wenn du Katzen magst und mehr Zeichnungen von Kätzchen finden möchtest, dann gehe zu den Katzen-Malvorlagen – zum Ausdrucken, wo du viele weitere Zeichnungen von Kätzchen zum Ausmalen findest.